my world 4you
...die etwas andere private Seite

Landschaftspark Duisburg - Nord









Nachdem der eigentliche Hüttenbetrieb im diesem Hüttenwerk in Duisburg Meiderich eingestellt wurde, hat sich diese Anlage gewaltig verändert und sich zu einem beliebten wie auch interessantes Ausflugsziel für jung und alt entwickelt. Heute kann man dieses weitläufige Gelände der ehemeligen Industrieanlage durchwandern der auch mit dem Rad befahren und somit auch einen Rückblick in diesen ehemaligen Industriestandort werfen.

Die Idee zum Umgestalten dieses 180 Hektar grossen Geländes im Duisburger Norden entstand  1989 nach einem Entwurf von Professor Peter Latz. Diesen Landschaftspark  kann man weder richtig als " Park " noch als eine " Landschaft " bezeichen.



Wer sich heute hier zu einem Rundgang begibt findet eine Vegetation von insgesamt 700 Pflanzenarten in den gestaltetenAnlagen, gewachsen auf den industriell geprägten Böden.

Der Park ist insgesamt weltweit anerkannte und beachtete Weiterentwicklung europäischer Gartenkunst.

Wer den Park heute besucht hat auch die Möglichkeit die zugängliche Plattform des Hochofens 5 zu erklimmen um von dort einen wunderbaren Blick aus 70 Metern Höhe zu haben.

Zwischen und in den Industrieanlagen befinden sich heute auch zahlreiche sportliche Freizeitangebote, von Kletteranlagen bis hin zum Tauchen im ehemaligen Gasometer dieser Anlage.





Zusätzlich finden auch in den alten Gebäuden und Freiflächen der Industrieanlage zahlreiche Veranstaltungen statt. Darüber hinaus kann man auch als Privatperson für seine eigene Feier Teile der Anlage mieten, um denn in einer besonderen Location seine Anlässe zu feiern.

In den dunkelen Abendstunden werden die Industrieanlagen farbig beleuchtet, so das man hier auch zahlreiche Gruppen von Fotografen antrifft. ( Ich sage mal das diese Anlage auch mit eine der häufigsten Nachtaufnahme - Ziele in Deutschland sind ) Bitte jedoch beachten: Die Anlagen werden nur an den Wochenenden beleuchtet. Bei einem nächtlichen Besuch sollte man sich, neben dem selbstverständlichen festen Schuhwerk auch eine Taschenlampe mitbringen. Für Erwachsene wie auch kinder ist dieser Besuch ein besonderes Erlebnis.


Der Landschaftspark Nord ist rund um die Uhr geöffnet, der Zutritt ist frei, als Privatmann darf man hier fotografieren.


Ausreichende kostenlose Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.



 
 
 
Karte
Infos